Sonntag, 23. Oktober 2011

aus der Backstube: Apfel-Zimt-Muffins

Gestern abend hab ich noch schnell Apfel-Zimt-Muffins gebacken und dann auch gleich noch warm einen verdrückt :) Sie sind einfach zu lecker und passen jetzt auch sooo gut in den Herbst!


Rezept für 12 Stück:

* 150 g Mehl
* 150 g Zucker
* 150 g Margarine
* 3 Eier
* 75 ml Milch
* 1 Päckcken Vanillzucker
* 1/2 Päckchen Backpulver
* 2 TL Zimt
* 1 Apfel


Alle Zutaten nacheinander gut verrühren. Den Apfel schälen, würfeln und unter den Teig heben. In Muffinförmchen füllen und für 20 - 25 Minuten bei 180° C backen.

Viel Spaß beim nachbacken und Guten Appetit!

Kommentare:

glamourela hat gesagt…

ui, schaut voooll lecker aus!

werde ich bestimmt mal nachbacken :)

Rezept ist gespeichert!

Danke und liebe Grüße ♥
http://glamourela.blogspot.com/

beautykitten15 hat gesagt…

Gerade nachgebacken: mmmmhhhhhh *lecker*

Hab das eh immer alles im Haus und die gehen so schnell! Danke!

Deinen gefüllten Kürbis werde ich auch nachkochen!
Tolle Rezepte postest Du! Freue mich immer, wenn ich einen Post von Dir in meiner Blogroll entdecke :)

Liebe Grüße!

wandelbar hat gesagt…

glamourela, viel Spaß beim backen! Geht wirklich ganz leicht und sehr schnell.

beautykitten, wie cool! Das freut mich jetzt aber :) Lass sie Dir schmecken!

Lume hat gesagt…

hi, hi, gestern wurde bei uns auch die Muffinform aus dem Regal rausgeholt. Ich habe aber Mangold-Käse-Kartoffel-Muffins gemacht.

Eine gewisse ähnlichkeit besteht aber auch diese Mal.

Ich finde es langsam unhemlich!! (-: *lach*

LG Lume

Claire hat gesagt…

hmm lecker, Apfel-Zimt-Muffins erinnern mich immer sehr an die Weihnachtszeit. Werde ich bei Gelegenheit sicherlich auch mal nachbacken!

Anni hat gesagt…

Die möchte ich bitte auch - jetzt sofort. :) Rezept hab ich mir gespeichert und werd ich bestimmt nachbacken.

LG, Anni

wandelbar hat gesagt…

Lume, das ist mittlerweile wirklich etwas unheimlich *gg*

Claire, ich hatte mir schon überlegt sie auch für die Weihnachtstage zu backen, finde auch die passen perfekt in diese Zeit!

Anni, viel Spaß beim backen :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...