Donnerstag, 22. September 2011

Wirsingkohl-Möhren-Gemüse mit Hühnchen

Das gab es gestern abend bei uns, die Zubereitung ging wirklich fix und geschmeckt hat es auch sehr lecker. Und es ist gesund und ohne Kohlenhydrate (gerade für Abends also perfekt).


Rezept für 4 Personen:

* 400 g Möhren
* 7 Wirsingblätter
* 2 Zwiebeln
* 4 EL Olivenöl
* 2 TL Gemüsebrühe
* 2 TL Sojasoße
* Salz, Pfeffer, Curry

Zubereitung:

1) Die Wirsingblätter vom Strunk trennen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln würfeln und die Möhren in Scheiben schneiden.

2) Zwiebeln und Möhren in heißem Olivenöl andünsten, den Wirsing hinzufügen und mit etwas Wasser weiterdünsten.

3) Die Gemüsebrühe und die Gewürze (nach Belieben) zugeben und fertig garen.

Guten Appetit!

Kommentare:

Lume hat gesagt…

Gestern gabs bei mir auch das Gleiche. Zusätzlich hatte ich noch Kürbiswürfeln mitgedünstet.

Wie auch bei euch, war bei uns das gestrige Abendessen sehr lecker (-:

LG Lume

wandelbar hat gesagt…

Das ist ja ein Zufall :) Dann weißt Du ja wie gut es war :)

Miu hat gesagt…

Ich mag leider keinen Wirsing...

wandelbar hat gesagt…

Miu, das ist aber schade - der schmeckt doch sooo lecker ;)

xeniia hat gesagt…

uuh sieht lecker aus :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...