Freitag, 23. September 2011

Balea Creme-Öl Duschpeeling Indian Chai

Gestern abend stand ich bei Budni vor dem Duschgel-Regal und als ich dieses Duschpeeling sah, war sofort klar - das muss mit nach Hause! Allein die Verpackung macht schon Lust auf eine schöne warme Dusche an kalten Herbst-/Winterabenden, und der Schnuppertest hat mich dann endgültig überzeugt!

Inhalt: 200 ml
Kostenpunkt: 1,45 €


Laut Packungsangabe ist der Duft eine Mischung aus Chai-Tee und Vanille. Ich persönlich finde die Vanille überwiegt, aber gut, ist in Ordnung (Vanille liebe ich ja ohnehin in der kalten Jahreszeit). Mandelöl ist auch enthalten, man spürt auch tatsächlich eine Pflegewirkung nach der Dusche.

Der Peelingeffekt ist auch absolut in Ordnung, nicht zu stark, aber wahrnehmbar. Ich mag aber ohnehin keine extremen Peelings, weh tun muss es nun wirklich nicht. Ich will ja entspannen unter der Dusche ;)


Was mir aber auch aufgefallen ist (und was auch schon andere berichtet haben) - das Peeling lässt sich irre schwer entnehmen. Wir die Packung leerer, wird das sicherlich noch spannend werden.

Aber nichts desto trotz kann ich es absolut empfehlen und werde es mir sicher nachkaufen. Ich finde da hat Balea wirklich was Schönes auf den Markt gebracht!

Kommentare:

Miu hat gesagt…

Die Packung ist ja wirklich wunderschön und macht schon so richtig Lust auf Weihnachten und Winter überhaupt.

Allerdings mag ich Vanille nicht so gerne, aber ich werde einfach mal selber Probeschnuppern, wie ich es empfinde.

wandelbar hat gesagt…

Ja, riech mal dran. Die Vanille riecht man schon deutlich raus find ich. Aber vielleicht kannst Du es ja doch leiden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...