Dienstag, 30. August 2011

One apple a day...

...ja, ich glaube wir kennen diesen Spruch alle ;)


Leute, ich muss was für mein Immunsystem tun. Und für meine Gesundheit. Ich will nämlich nicht nochmal so krank sein wie letzte Woche, das hat mir für dieses Jahr echt gereicht....

Und da gibt es ja den schlauen Spruch mit dem Apfel. Sollte man mal probieren. Das Problem ist nur - ich mag keine Äpfel. Obwohl die doch so gesund sind! Aber ich mag den Geschmack einfach nicht. Ich trinke auch keinen Apfelsaft.

Aber weil ich ja momentan so sehr auf meine Gesundheit achte (die letzte Woche hängt mir noch sehr nach!), hab ich mir, tapfer wie ich bin, einen 6er-Pack Äpfel gekauft. Und stellt Euch vor, ich hab gestern sogar schon einen gegessen! Mensch war ich stolz auf mich ;) Ich hab mich zwar damit beeilt, aber immerhin! Und so will ich das jetzt täglich durchziehen...

Der Post hat zwar jetzt so gar nix mit Beauty oder Fashion zu tun, aber ich wollte das jetzt mal loswerden ;)

Ich wünsch Euch einen schönen Dienstag! Meinen Apfel hab ich grad schon eingepackt.... ;)

Kommentare:

buntewollsocke hat gesagt…

Ich mag Äpfel, bin aber allergisch. Ich denke, es gibt vitaminreicheres Obst, das du getrost essen kannst, ohne dich zu ekeln. :)

Joghurt ist ja ohnehin der Burner für das Immunsystem!

Auf dass du nicht mehr krank wirst!

Lieben Gruß!

Miu hat gesagt…

Ich bin grad echt erstaunt, dass du keine Äpfel magst.

Aber ist anderes Obst nicht genauso gut? Oder Säfte?

Janinske hat gesagt…

Danke für dein Kommentar.Meine Schmusekatze ist auch noch so gut wie voll und leer wird sie wohl nie werden, auch wenn ich den Duft liebe. :D Werde das Haarspray von Elnett aufjedenfall mal ausprobieren. :)

Und ich bin auch erstaunt, dass du keine Äpfel magst. Aber ist ne' Banane nicht auch gesund? Die mag ich nämlich nicht *brrr* :D

Liebe Grüße,
Jana

http://janinske.blogspot.com/

wandelbar hat gesagt…

buntewollsocke, dass Joghurt so gut ist, wusste ich ja gar nicht. Ich liebe Naturjoghurt, vielleicht sollte ich mal die Dosis steigern. Vielen Dank für den tollen Tipp :)

Miu, ich glaub bei Säften ist zu viel Zucker enthalten. Obstmäßig mag ich nur noch Erdbeeren oder Kirschen. And allem anderen hab ich mich irgendwie satt gegessen. Ich weiß das klingt blöd, aber irgendwie ist das so.

Janinske, ja, ich glaub Bananen sind auch nicht so schlecht, aber so extrem steh ich da auch nicht drauf...

Ich seh, ich bin ein schwieriger Fall! ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...