Mittwoch, 7. Dezember 2011

[OOTD] viiiiel zu warm

Guten Morgen ♥

Gestern hab ich mal einen etwas dickeren Pulli aus dem Schrank geholt, bei Außentemperaturen von etwa 2° C war der auch wirklich toll, aber im Büro war er dann viel zu warm! Ich hab den ganzen Tag geschwitzt...bäh ;)

Das ist momentan ohnehin echt blöd, für draußen packt man sich ein, kaum ist man dann drin angekommen ist es zu warm. Und ist es Euch auch generell in der Bahn oder im Bus zu warm? Also mir geht es so - kaum steige ich ein und es wird wärmer, fange ich in Jacke, Schal und Winterklamotten an zu schwitzen. Dann fühlt man sich natürlich auch nicht mehr unbdingt wohl. Ich bin halt einfach ein Sommermensch - im Winter ist mir das alles zu nervig irgendwie ;)

So sah ich gestern auf jeden Fall aus:

Stiefel - Venturini Eleganza * alles andere - H&M 

Und hier noch die Ohrringe im Detail:
(hab ich Euch bestimmt schon mal gezeigt, find sie aber sooo süß)


Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch meine Lieben!


Kommentare:

Distanza hat gesagt…

So geht es mir auch leider.. draußen ist man dann angenehm und sobald man in den Bus oder Bahn kommt schwitzt man.. vorallem mein Schal ist so warm (von H&M so ein Schlauchschal, der ist ziemlich eng).. aber wäre es im Bus oder Bahn nicht warm, wäre es auch nicht so gut :S dann friert man ja die ganze Zeit

-Tinkerbell- hat gesagt…

Ohja, das kenn ich :/ Ich setz dann meistens lieber auf den Zwiebellook. Das Problem hab ich meistens mit meinem Rentierkleid von Zara, das ist ausschließlich für Christkindlmärkte geeignet, in irgendwelchen Räumen kann man sich darin ne Privatsauna einrichten :/

Die Ohrringe sind ja total goldig :D

wandelbar hat gesagt…

Distanza, da hast Du auch wieder Recht ;) Frieren will man ja dann auch nicht!

Tinkerbell, da hab ich auch ein paar Sachen, die kann ich nur anziehen wenn ich weiß ich bin nur draußen. Echt doof irgendwie...

Anni hat gesagt…

Das kenne ich leider auch zu gut. Waren letzte Woche bei Freunden und haben uns u.a. die Stadt angeschaut. So lang man draußen war, war alles top... aber sobald die U-Bahn, Geschäfte oder ähnliches dazu kam, war es einfach zu warm. Ich hasse das auch, aber ich habe auch noch keine Lösung dagegen gefunden. Entweder frier ich draußen oder ich schwitze drinnen. :/

Dein Outfit ist trotzdem sehr schön!! Habe mir neulich erst so einen richtig schön dicken Kuschelpulli zugelegt. :)

Alles Liebe
Anni

wandelbar hat gesagt…

Anni, ich glaub das ist ein Problem für das es einfach keine Lösung gibt. Aber manche scheinen es trotzdem gut ab zu können, heute hab ich ein Mädel in der U-Bahn mit Mütze, richtig dickem Schal und Handschuhen gesehen und die hat einen total entspannten Eindruck gemacht. Ich glaube ich würde sterben vor Hitze!

Miu hat gesagt…

Mir geht es immer so in Einkaufszentren oder einfach in Läden - draußen ist es eiskalt und man packt sich ein und innen schwitzt man dann. Schrecklich!

wandelbar hat gesagt…

Miu, am WE bei Zara war es ganz schlimm. Ich hab gedacht ich sterbe in dem Laden!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...