Sonntag, 24. Oktober 2010

mein 1. Mal bei...

...Lush! Ok, einige können vermutlich gar nicht verstehen wie man noch nie bei Lush sein konnte, andere werden sagen "Hä? Lush? Was'n das???". ;)

Ich war also gestern das erste Mal dort. Mir war der Name aber schon lange ein Begriff, ich hab schon auf diversen Blogs davon gelesen und hab auch die Homepage immer mal wieder durchstöbert. Aber da der nächste Laden eine Stunde Zugfahrt von mir entfernt ist und ich nicht online bestellen wollte, hat sich das eben etwas hinausgezögert.

Als ich den Laden betreten habe war ich erst Mal total reizüberflutet! Der Geruch hat mich überwältigt (den man übrigens schon zwei Meter vor der Ladentür riechen kann...) und auch die Farben waren toll. Eine Mitarbeiterin hat dann unsere fragenden Gesichter richtig gedeutet und uns erstmal rumgeführt und uns alles erklärt. Das war echt nötig und sehr hilfreich!

Nach dieser "Einweisung" konnten wir dann fröhlich mit dem Einkauf loslegen. Was wir auch getan haben!

Hier mal ein Bild der vollgepackten Tüte:


Ich war hauptsächlich an den limitierten Weihnachtssachen interessiert, die anderen Sachen kann ich mir auch ein anderes Mal holen.

Und das ist dann schlussendlich in meine Tüte gewandert:


Cinders



The Böögg



Li'l Lush Pud


Christmas Eve

Glögg




Snow Fairy




Probiert habe ich noch nichts, ich möchte damit bis zum Dezember warten (sind ja lauter Weihnachtssachen ;) ).

Wenn mich die Qualität überzeugt (was ich sehr hoffe bei den Preisen...) wird das bestimmt nicht mein letzter Besuch bei Lush gewesen sein!

Kommentare:

Miu hat gesagt…

Die Lush-Läden sind wirklich ein Geruchserlebnis :D

Sassi hat gesagt…

Oh, Cinders und Snow Fairy sind wundervoll.

wandelbar hat gesagt…

@Miu: Ja, da sind sie. Ich war echt hin und weg!

@Sassi: Ui, dann freu ich mich gleich noch mehr drauf :)

Claire hat gesagt…

könntest du mir vielleicht sagen, wie das Glögg riecht? Ich hab bei einigen gelesen, dass es sehr zimtig riecht.

wandelbar hat gesagt…

@Claire: Also es riecht schon nach Zimt, allerdings nicht übermäßig stark (meinem Empfinden nach) Ich würde sagen es riecht wie heißer Apfelsaft mit Zimt. Ich habe sowas mal auf einem Christkindlmarkt getrunken und als ich am Glögg gerochen hab musste ich unvermittelt an dieses Getränk denken.

-Tinkerbell- hat gesagt…

Bei Lush war ich auch noch nicht, da muss ich unbedingt mal hin. Und Glögg wär natürlich das Erste, dass ich mir kaufen würde, schon allein wegen dem Namen ;) Wie riecht denn Snow Fairy?

wandelbar hat gesagt…

@Tinkerbell: Snow Fairy riecht wie Kaugummi, absolut! Total süß und klebrig irgendwie. Also an Weihnachtne hat es mich irgendwie gar nicht erinnert, das Glögg viel mehr. Aber probieren wollte ich Snow Fairy trotzdem unbedingt.

-Tinkerbell- hat gesagt…

Dann ist Snow Fairy eher nichts für mich, im Moment mag ich Weihnachtsdüfte lieber ;) Schäumen die Duschgels gut?

wandelbar hat gesagt…

@Tinkerbell: die Fragekann i ch Dir leider noch nicht beantworten, ich heb mir die Sachen für Dezember auf ;)

Anonym hat gesagt…

Seeds: Flaxseeds are wonderful "Memory Boosters" that have an enormous amount of Omega-3 Fatty Acids in them.
The following tips can boost brain power and
eliminate the chance of dementia:Omega-3s. The simple
saying work, rest and play is an ideal way of remembering what the brain needs in order to function at its optimum level, of course the correct
diet and exercise also play a very important role in the
health of the brain and the whole body, so ensuring the correct diet coupled with regular physical and well
as mental exercise is vital for the whole of the body and mind.


Also visit my page ... memory healer review

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...