Donnerstag, 30. April 2009

Die neue Grippe

Ich mag bewusst nicht "Schweinepest" schreiben. Aber ich denke, jeder weiß mittlerweile trotzdem, was mit der Überschrift gemeint ist.

Das Virus rückt näher (es gibt ja mittlerweile auch bestätige Fälle in D) und mit ihm auch ein mulmiges Gefühl. Angst direkt ist es noch nicht, eher Ungewissheit wie es sich entwickeln wird, was passieren wird. Wir fliegen ja am 20. Mai in die USA, zumindest ist es so geplant.

Und tausende Fragen schwirren mir seit "Ausbruch" dieser Infektionswelle im Kopf herum. Werden wir überhaupt noch fliegen können? Werden die Flüge auch in die USA gestoppt werden? Werden wir uns womöglich vorher noch bei uns anstecken und deswegen nicht fliegen können? Werden wir uns drüben anstecken? Oder werden wir unseren Urlaub mit Mundschutz und Angst verbringen müssen?

Aber auf diese Fragen gibt es keine Antworten. Man kann nur abwarten, die Medien verfolgen (wobei ich die Berichterstattung teilweise als aufbauschend und Panik machend empfinde - wenn ich schon das Wort "Todesvirus" lese...) und das Beste hoffen. Für alle, nicht nur für unseren Urlaub.

Wie geht es Euch? Wie geht Ihr mit der Thematik um? Beschäftigt es Euch oder seid Ihr noch ganz gelassen? Habt Ihr Angst?

Ein schwieriges Thema irgendwie. Aber leider so nah.

Kommentare:

Swentje hat gesagt…

eigentlich hatte ich keine angst, jedoch wird es mir jetzt mulmig.

ich wünsche euch, dass ihr ohne bedenken fliegen könnt in 3 wochen!

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist doch totale panikmache. bei der normalen grippe sterben weitaus mehr menschen jedes jahr und das wird in den medien auch nicht so aufgebauscht.

Anonym hat gesagt…

Thanks in favor of sharing such a nice thought, piece of
writing is fastidious, thats why i have read it fully
Feel free to visit my web page : hpv treatment for men

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...