Montag, 17. Mai 2010

mal wieder krank...

Schön langsam reicht es mir wirklich! Es ging jetzt stetig bergauf, mein Knie hat so gut wie keine Probleme mehr gemacht und ich war superhappy endlich wieder fast gesund zu sein.

Dann ist mir vergangenen Samstag ein Unfall passiert. Ich bin gestürzt und auf mein (vor fünf Monaten operiertes) Knie gefallen. Sch....

Mein Knie ist jetzt geschwollen und tut auch weh. War dann heute gleich beim Arzt wo Ultraschall und ein Röntgenbild gemacht wurde. Zum Glück ist nichts gebrochen, auch hat der Meniskus (der ja genäht wurde) auf dem Ultraschall gut ausgeschaut. Aber nächste Woche wird zur Sicherheit noch ein MRT gemacht (dann kann man den Meniskus besser sehen und endgültig klären ob die Naht gelitten hat). Leider habe ich erst für nächsten Donnerstag einen Termin bekommen und muss so noch ein wenig zittern.

Bin jetzt für den Rest der Woche krank geschrieben und versorge das Knie regelmäßig mit Voltaren.

Das Knie ist stark geprellt und gereizt. Ich hoffe jetzt einfach das es nichts schlimmeres ist und die Naht gehalten hat. Die (hoffentlich) Erlösung kommt dann nächste Woche. Drückt mir die Daumen!!!

Kommentare:

~°Tinkerbell°~ hat gesagt…

Ach du lieber Himmel! Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass weiter nichts passiert ist! Die Pechsträhne bei dir sollte auch schön langsam mal abreißen :-/

wandelbar hat gesagt…

Da hast Du Recht. Es nervt echt langsam...

Danke fürs Daumen drücken :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...