Montag, 27. September 2010

Shopping Haarpflege


Ich hab mir am Samstag zwei Sachen für meine Haare geholt. Einmal eine Nachtkur (die man aber nicht ausspülen muss) von Kerastase und einmal eine Lockencreme von Bed Head.

Die Nachtkur hab ich noch nicht probiert, hier folgt dann noch ein Bericht.

Über die Lockencreme kann ich allerdings schon was sagen - sie riecht fabelhaft und macht tolle Locken/Wellen. Ich hab sie am Samstag beim Friseur in die Haare bekommen und musste sie dann haben. Kann ich empfehlen, die Haare verkleben nicht und sehen schön definiert aus.

Kommentare:

Hagebutterchen hat gesagt…

Die Lockencreme hört sich super an! Hab heut vergeblich beim DM nach sowas gesucht, aber da muss man wohl doch auf Frisörprodukte zurückgreifen :(

Weiß nur nicht wo ich die bei uns bekommen könnte? Gibts aber sicher auch zu bestellen :)

Wie viel hast du gezahlt?

wandelbar hat gesagt…

Mittlerweile glaub ich sogar das Friseurprodukte einfach doch besser sind als Drogerieprodukte. Aber mich schreckt halt schon der Preis ab :(

Ich hab beim Friseur 18,- € für die Lockencreme gezahlt. Müsste es aber auch so kosten, ich hab die Kerastase Kur bei Douglas auch für 36,- € gesehen, das hab ich beim Friseur auch gezahlt. Schau doch mal bei Douglas im Onlineshop, ich glaub die haben Bed Head Produkte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...