Montag, 24. August 2009

Wir müssen uns trennen.


Mein kleiner Fiesta und ich. Und ich bin traurig. Jawohl. Es ist zwar nur ein Gegenstand, aber ich hänge dran. Drei Jahre hat er mich begleitet und mich nie im Stich gelassen.
Nun ist ihm leider ein abgerosteter Auspuff in Kombination mit Kopfsteinpflaster in die Quere gekommen. Und dabei wurde der komplette Auspuff demoliert, das Getriebe verbogen und die Mittelkonsole aus den Halterungen gerissen.
Er hat es also leider nicht überlebt und wird nun noch abgewrackt. Er ist 10 Jahre alt (wobei man ihm sein Alter nicht ansieht!) und die Reparatur im Vergleich zum Alter unrentabel. Heute wurde alles unterschrieben, der Kaufvertrag fürs neue Auto (Skoda Octavia RS Kombi) sowie alles fürs Abwracken.
Er wird mir fehlen. Mein kleiner Flitzer.

1 Kommentar:

Jenna hat gesagt…

hach, ich wüsste gar nicht, was ich machen sollte, wenn ich mich von meinem auto trennen müsste :( ich fühle mit dir. aber du hast ja dann ein neues, auf das du dich freuen kannst :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...