Dienstag, 25. August 2009

Pollo con le olive


4 Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen, mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. 6 Salbeiblätter waschen und trockentupfen, anschließend fein hacken. 3 Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen schneiden.
In einem großen, breitem Topf 4 EL Olivenöl erhitzen, den Knoblauch und die gehackten Salbeiblätter darin schwenken, anschließend die Hähnchenschenkel darin anbraten und das ganze dann mit etwas Weißwein begießen.
600 g Tomaten aus der Dose abtropfen lassen und klein hacken, anschließend zum Huhn geben, kurz mitdünsten und mit dem restlichen Weißwein (insgesamt 1/8 l) ablöschen. Bei schwacher Hitze etwa 15 min. schmoren.
150 g schwarze fleischige Oliven (ohne Kern) halbieren und dazugeben. Alles 15 min. fertiggaren.
Dazu gabs Weißbrot Rustica mit Fetakäse und Pepperoni (gekauft).
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...