Dienstag, 10. Februar 2009

Header & Layout

Ich hab immer noch keinen Header. Ich hab einfach zu wenig Zeit, mich intensiv damit zu beschäftigen. Für einen Post reicht die Zeit schon mal, aber mich wirklich mal lange hinzusetzen und einen Header zu basteln, dazu bin ich noch nicht gekommen.

Und ich will auch nicht irgendeinen Header haben! Nein, er muss schon toll aussehen. Und darum will ich dafür auch wirklich mal Zeit haben. Aber gute Nachricht: mein Mann will mir dabei helfen ;-) Er ist bei sowas einfach besser als ich, kennt sich mit dem Grafikprogramm einfach besser aus.

Er sieht das bloggen ansonsten mit eher kritischen Augen (er meint immer Gott weiß wer sich das alles ansieht...ok, da hat er irgendwie schon Recht, aber mir macht es einfach Spaß), allerdings hat er jetzt doch seine Hilfe angeboten :-) Lieber Ehemann!

Mein Layout überdenke ich auch ständig. Ich bin furchtbar bei sowas. Heute gefällt mir das ganz gut, morgen schon wieder was ganz anderes. Daher passt mein Blog-Name schon recht gut zu mir, ich wandel mich irgendwie ständig. Außer outfittechnisch im Moment. Da fühl ich mich ziemlich langweilig (was ich ja auf den Winter und den Schneematsch draußen schiebe...). Aber ständig das Layout ändern ist ja auch doof. Das verwirrt ja nur. Hm.... Mal schauen was sich tut.

Wie findet Ihr das Layout denn so? Was sonderlich aufregendes ist es ja eh nicht. Auch das nervt mich. Ich brauch Zeit! Zeit mich ausführlich damit zu beschäftigen. Vllt setz ich mich auch zu sehr unter Druck. Vllt passt ja alles so, nur ich bin zu kritisch mit mir selbst. Grummel.

Kommentare:

Jenna hat gesagt…

ich finde es schön schlicht, nicht zu überladen mit irgendwelchem kram (wie bei mir *hust*). schön, dass dein mann dir dabei hilft :) meinen freund ziehe ich auch immer wieder zu rat, wenn ich mit dem blog nicht weiterkomme...

Audrey hat gesagt…

ich finde das layout auch okay. so viele möglichkeiten hat man mit blogger ja gar nicht. und wenn du dann einen tollen header hast ist es doch perfekt. :-)

Saskia hat gesagt…

Ich darf/kann/muss das alles selber machen. Mein Mann steht dem ganzen auch kritisch gegenüber "Wenn dein Chef das mal liest".
Aber irgendwie bin ich fast süchtig danach, dieses Teil zu schreiben. *pfeif*

Am besten du bastelst dir deinen Header aus deinen Lieblingsbild(ern)- habe ich auch so gemacht ;)

Cathy Voyage hat gesagt…

Ich find das Layout gut so - schön schlicht halt!

manu hat gesagt…

na dann bin ich mal auf den neuen header gespannt ;)
und an deinem layout mag ich, dass es nicht zu überladen ist und alles schön übersichtlich bleibt. würd ich gar nicht zu viel rumprobieren mit dem lay, weil wenn du deinen header dann hast, wirkts ja wieder ganz anders und nicht, dass es zu viel wird.

wandelbar hat gesagt…

Danke, Ihr seid lieb :-) Und Ihr habt ja Recht. Eigentlich ist es ja genau das übersichtliche und cleane das mir gefällt. Ich sollte einfach warten bis der Header fertig ist, dann sieht es wieder ganz anders aus, da habt ihr schon Recht.

@Saskia: Ich denk mir selber auch manchmal was ist, wenns mein Chef liest oder mal eine Kollegin drauf stößt. Aber es ist wirklich ein bißchen wie eine Sucht irgendwie. Bzw. man gewöhnt sich einfach so dran. Und wenn man dann sieht das es Leute gibt die den Blog lesen und auch kommentieren, find ich das ganze gleich noch viel schöner :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...