Donnerstag, 25. Juni 2009

nochmal NYC

Hier mag ich Euch noch ein paar mehr Bilder aus New York zeigen. Mit dem Wetter hatten wir dort übrigens total Glück, es war super warm und sonnig. Gott sei Dank, denn so konnte ich meine Hängerchen tragen. Ich konnte den ganzen Urlaub über keine Jeans tragen, da ich ja krank war und mir jeder Hosenbund Schmerzen bereitete. Aber ansonsten ging gesundheitlich alles gut!

Hier steh ich vor Tiffanys, wo ja auch was gekauft wurde :-) (Bild folgt)



Die Skyline von Manhattan. Das Bild hat mein Mann gemacht, ich liebe es einfach!




Museumstechnisch waren wir nur im American Museum of Natural History, was absolut toll war. Mehr war zeittechnisch leider nicht möglich, allerdings sind wir auch keine Kunstfans und interessieren uns nicht so sehr für Gemälde. Was ja an sich eine Schande ist sich in NY keine Gallerie oder Kunstmuseum anzuschauen, aber naja... Das American Museum of Natural History war auch super! :-)

Kommentare:

Saskia hat gesagt…

Toller Reisebericht und viele schöne Bilder.
Freut mich für dich bzw. euch, dass es so ein genialer Urlaub war.

Teilchenwelt hat gesagt…

Tolle tolle Bilder! Vor allem das von dir auf dem Schiff. Du siehst so bezaubernd aus!

Audrey hat gesagt…

Ganz tolle Bilder.
Aber oje, wieso schmerzt denn der Hosenbund bei dir, das klingt nicht gut. :-(

wandelbar hat gesagt…

Danke Euch :-)

@Audrey: Ich hatte eine Entzündung im Unterleib und eine Blinddarmreizung. Gleichzeitig. Einen Tag vor Abflug. Und jegliches enge Gefühl in der Bauch-/Unterleibsgegend war total unangenehm :-(

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...