Dienstag, 4. Februar 2014

[Rezept] Gemüselasagne

Ich persönlich bin ein großer Fan von Aufläufen und speziell auch von Lasagne. Könnte ich immer essen! Dass es dabei nicht immer Fleischlasagne sein muss, möchte ich Euch heute mit einem super leckerem Rezept für Gemüselasagne beweisen. Selbst mein Mann - der natürlich sehr gerne Fleisch isst - liebt diese Lasagne.


Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebel
1 Möhre
1 große Zucchini
1 Aubergine
1 Paprika
200 g Schmand oder Creme Fraiche
250 g Käse gerieben zum überbacken
9 Lasagneplatten
etwas Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zutaten für die Sauce:

500 ml Tomaten, passiert oder gehackt
3 EL Tomatenmark
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
etwas Basilikum, Petersilie und Oregano (frisch oder auch nicht)
1 TL Salz
etwas Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:

1) Das Gemüse waschen, putzen und in Würfel oder Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

2) Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin für ca. 5 Minuten kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Dann den Herd ausschalten und den Schmand sowie 150 g des geriebenen Käse auf das Gemüse geben. Schmelzen lassen und alles gut miteinander vermischen. Nochmal nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3) Für die Sauce werden als erstes die fein gehackten Knoblauchzehen in heißem Öl angedünstet. Dann mit den passierten Tomaten ablöschen und aufkochen lassen. Vorsicht: der Knoblauch brennt sehr schnell an! Anschließend das Tomatenmark einrühren und alles bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit den Kräutern sowie Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen.

4) Dann geht die Schichtarbeit in eine Auflaufform los. Mit der Gemüse-Masse beginnen und mit Tomatensauce abschließen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und bei ca. 180° C für etwa 30 Minuten überbacken. 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachkochen ♥

Guten Appetit!


Youtube | Instagram: alex_wandelbar


Kommentare:

Plueschnase Lilly hat gesagt…

sieht Lecker aus :)

wandelbar hat gesagt…

Danke :-) Es schmeckt auch richtig lecker!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...